25.05.2021 - 05.09.2021

Exhibition Ons zerschloen Dierfer

Programm

Repatriierung-Wiederaufbau-Neuanfang

Mai 1945. Waren die Kampfhandlungen des 2 Weltkrieges in Luxemburg zwar vorbei, so bedeutete dies nicht das Ende es "Kriegszustandes" für die traumatisierte Zivilbevölkerung. Scharfe Munition, zurückgelassenes Kriegsgerät, Leichen und Kadaver verendeter Tiere hinterließen ein Bild des Chaos und des Grauens.

In einer Doppelausstellung (Lokalteil der Ausstellung im Musée d'Histoires Diekirch) wird die Geschichte des luxemburgischen Wiederaufbaus auf der Landes- und Lokalebene erstmals seit Kriegsende museal thematisiert. Eine Entdeckungsreise in einen vergessenen Abschnitt der luxemburgischen Zeitgeschichte, dessen Spuren bis heute das Großherzogtum prägen.
Allgemeine Informationen

10 Bamertal
L-9209 DIEKIRCH

Siehe auf der Karte

Datum

Dienstag, 25 Mai 2021 - Sonntag, 05 September 2021


Preise

adultes, Erwachsene : 5.00

enfants de 10 ans et au-dessus, children from 10 years and older : 3.00

étudiants, students, Studenten mit Ausweis : 3.00


Kontakt

T : 808908

E :

W : http://www.mnhm.net/ng/index.php